Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017  |  ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017  |  Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017 

Schlag auf Schlag! Erfolgreicher Saisonstart für drei weitere Herren-Teams

7. Herren
Den Auftakt machte das junge Team unserer 7. Herrenmannschaft, das in der 4. Kreisklasse C MO 2 gegen die 12. Mannschaft des SV Berliner Brauereien antrat und einen glatten Sieg erspielte.
Alexander Löffelhardt, Thomas Doan, Lior Kernermann-Opokin und Thi Hoang Van Dinh siegten nach 24:5 Sätzen mit einem glatten 8:0! 

Simon von Pock, Niels Münster, Hannes Volkmann, Kevin Hoang (v.l.n.r.)

3. Herren
DUnserer 3. Herren trafen in der 1. Kreisklasse C NO auf die 7. Herrenmannschaft des SV Berliner Brauereien.
In der Besetzung Niels Münster, Hannes Volkmann, Kevin Hoang und Simon von Pock präsentierte sich das Team in sehr guter Form und gab im Verlauf der Begegnung nur ein Doppel ab. Fünf Spiele gingen jeweils nach drei Sätzen an den ttc, der insgesamt mit 8:1 gewann!
Anerkennung aber auch der sympathischen Mannschaft des SV Berliner Brauereien, die trotz verlorener Spiele sehr freundlich und sportlich fair auftraten.   

Maxim Metsch, Andreas Müller, Zev Libin, Christian Lau, Marc Trinkhaus, Lutz Henschel (v.l.n.r.)

1. Herren
Für unsere 1. Herren begann die Wettkampfsaison in der Bezirksklasse C gegen die Mannschaft Guts Muths.
Im ersten Match der Spielzeiten 18/19 vertraten Zev Libin, Lutz Henschel, Marc Trinkhaus, Christian Lau, Maxim Metsch und Andreas Müller die Farben des ttc.
Nach den Doppeln stand es zunächst 2:1 für unsere Mannschaft. Auch in den Einzeln blieb es spannend, denn die Herren von Guts Muths setzten alles daran, das Spiel zu gewinnen. Zunächst ging jeweils abwechselnd ein Punkt an unsere Herren, ein Punkt an die gegnerische Mannschaft, ehe unsere 1. Herren doch die Oberhand behielten und letztlich mit einem 9:5 die Zuschauer erfreuten!

Die Punkte holten im Doppel Zev Libin und Marc Trinkhaus gegen Wolfgang Soluk und Emanuel Alemu sowie Christian Lau und Andreas Müller gegen Bojan Baba und Szymon Poturnicki und im Einzel Zev Libin gegen Erik Fuhrmeister, Marc Trinkhaus gegen Emanuel Alemu, Christian Lau ebenfalls gegen Emanuel Alemu, Andreas Müller gegen Bojan Baba und Maxim Metsch siegte zunächst gegen Szymon Poturnicki und schließlich ebenfalls gegen Bojan Baba., so dass nach 30:25 Sätzen dann unsere erfolgreichen Spieler und auch die Gäste und die Zuschauer die Halle verlassen konnten.

2. Herren
Auch unsere 2. Herrenmannschaft (Kreisliga A NO) mit Andreas Müller, Thomas Goldbach, Philipp Wachholz, Maximilian Kröber, Matthias Abraham und Hannes Volkmann starteten mit einem Erfolgserlebnis in die Saison. Trotz Verletzungspech ihres  Mannschaftsführers Andreas Müller, der sein 2. Einzel kampflos abgab, kehrte das Team mit einem sehr schönen 9 : 4 Sieg im Gepäck von ihrem Auswärtsspiel bei der SG Rotation Prenzlauer Berg zurück.

 

Glückwunsch an alle Mannschaften – und weiterhin viel Erfolg!

Bericht & Fotos: Margrit Muskewitz