Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017  |  ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017  |  Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017 

eastside trifft im CL-Halbfinale auf Metz TT (FRA)

Das Match startet um 17.10 Uhr am Montag, 7. Dezember
Livestream auf ettu.tv

In der k.o.-Runde hat sich das franzöische Team von Metz TT gegen Cartagena und Hodonin durchgesetzt und trifft am Montag, 7.12.2020 um 17.10 Uhr im Sportpark Linz auf unser Team. „Metz hat sich im Verlauf des Turniers stark präsentiert und nur knapp mit 2:3 gegen das TOP-Team aus Linz verloren. Mit Daniela MONTEIRO DODEAN, Adina DIACONU, Leonie HARTBRICH und unserer ehemaligen deutschen Nationalspielerin WU Jiaduo ist Metz sehr ausgeglichen besetzt. Keine dieser Spielerinnen schlägt man mal so im Vorbeigehen. Wir sind gut beraten, das gesamte Match mit größter Konzentration zu bestreiten und zu keinem Zeitpunkt nachlässig zu werden. Mit dem Halbfinal-Einzug haben wir unser Minimalziel in der Champions League erreicht. Jetzt wollen wir selbstverständlich ins Finale,“ so der Kommentar von ttc-Manager Andreas Hain am Ende des vierten Turniertags.

Für alle ttc-Fans heißt es jetzt, Daumen drücken fürs Match gegen Linz, damit unser Traum vom 5. Champions League Titel weiter gehen kann.

In diesem Sinne Euch allen einen guten Start in die neue Woche.