Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017  |  ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017  |  Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017 

ETTU CUP 2010-2011

Im Jahr 2010/2011 starten die Bundesliga-Damen im ETTU CUP. Dieser Wettbewerb ist normalerweise vergleichbar mit dem UEFA CUP im Fussball. Doch in der Saison 2010/2011 gab es bei den Damen keine Champions-League, da die meisten Vereine die hohen Anforderungen der Europäischen Tischtennis Union scheuten.

Aufgrund dieser Tatsache war das Teilnehmerfeld so hochklassig wie nie zuvor besetzt. Dennoch waren die Mädels des ttc berlin eastside unter den ersten acht Teams gesetzt.

Mit einem Klick auf das Ergebnis öffnet sich der zugehörige Bericht.

26.11.2010

Achtelfinale

ttc berlin eastside - USD TT Zeus (ITA)

3 : 0

14.01.2011

1. Viertelfinale

ttc berlin eastside - SVS Ströck (AUT)

3 : 0

11.03.2011

2. Viertelfinale

SVS Ströck (AUT) - ttc berlin eastside

3 : 1

01.04.2011

1. Halbfinale

ttc berlin eastside - KTS Tarnobrzeg

1 : 3

15.04.2011

2. Halbfinale

 KTS Tarnobrzeg - ttc berlin eastside

0 : 3

29.04.2011

1. Finale

 ttc berlin eastside - Li Ning / Infinity Heerlen

1 : 3

28.05.2011

2. Finale

Li Ning / Infinity Heerlen - ttc berlin eastside

3 : 2

Auslosung -Viertelfinale- 14.01. - 16.01. / 11.03. - 13.03.2011

Auslosung 3. Runde -Achtelfinale- (pdf) >ab 26.11.2010<

Auslosung 2. Runde (pdf) >30./31.10.2010<

Teilnehmerliste (ETTU-Seite)

Setzungsliste (pdf)

Bundesliga-Spielplan und ETTU-CUP Termine (pdf)


siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/ETTU_Cup