Champions-League-Sieger 2012, 2014, 2016, 2017  |  ETTU-Pokal-Sieger 2002, 2004, 2007
Deutscher Meister 2014, 2015, 2016, 2017  |  Deutscher Pokalsieger 2014, 2015, 2016, 2017 

CL-Finale Hinspiel
KTS Enea Tarnobrzeg vs. ttc berlin eastside 3:2
Kein Traumergebnis - aber noch ist alles drin!
Entscheidung fällt am 8. April 2022 - 18.30 Uhr in Berlin


Als zur Pause ein 0:2 Rückstand für eastside auf den Anzeigentafel stand, hätte keiner der knapp 300 Zuschauer in Tarnobrzeg noch einen Pfifferling auf den Titelverteidiger gegeben. Zu dominant war das polnische Team bis zu diesem Zeitpunkt aufgetreten. Erst Britt (Sieg gegen Elizabeta Samara), dann Nina (Sieg gegen Han Ying) brachten unsere Mannschaft wieder zurück ins Match. Unüberwindbar erwies sich die Monegassin Xiaoxin Yang sicherte mit einem 3:1 über Nana den Sieg.
Natürlich hat Tarnobrzg für das Rückspiel die besseren Karten - aber noch ist alles drin. „Wir  wissen, was wir können  und haben noch nie aufgegeben. Ich vertraue meinen Spielerinnen und weiß, dass sie im Rückspiel alles geben werden, um das Gesamtergebnis zu unseren Gunsten zu korrigieren. Nana ist stinkesauer, dass sie ihre beiden Spiele verloren hat. Wir werden alles daran stetzen, ihren Frust in positive Energie umzuwandeln. In unserer Halle in Marzahn haben wir schon so manches TT-Wunder geschafft - nichtzuletzt dank unserer phantastische Fans, die zum Glückl jetzt wieder ohne Einschränkungen in die Halle können," so die kämpferische Ansage unseres Coaches Irina Palina.

In diesem Sinne rechnen wir am Freitag, 8. April 2022 um 18.30 Uhr mit allen eastside-Fans in der Frauensporthalle im Freizeitforum Marzahn. Gemeinsam können wir „das Dinge noch drehen“!